1815 - 2015: 200 Jahre Westfalen

Vorankündigung: AUSSTELLUNG 200 JAHRE WESTFALEN. JETZT!

File 2164

Westfalen hat Geburtstag! Beinahe in seiner heutigen Form entstand es durch die Beschlüsse des Wiener Kongresses von 1815 als preußische Provinz. Und wer ist Westfale? Seit 200 Jahren sind das die Menschen in Ost- und Südwestfalen, also die Sauer- und die Siegerländer, die Wittgensteiner, die Minden-Ravensberger, natürlich die Münsterländer, aber auch die Menschen im östlichen Ruhrgebiet. Westfalen, das ist heute der größere Teil des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen, das 1946 von der britischen Besatzungsmacht geschaffen wurde.

 

 

Die Ausstellung findet im Dortmunder Museum für Kunst und Kunstgeschichte in der Zeit vom 28. August 2015 bis zum 28. Februar 2016 statt.

Weitere Informationen: www.200jahrewestfalen.jetzt