Trauer um Ulrich Irle 1940-2016

Am Tag vor seinem 76. Geburtstag ist Ulrich Irle aus Büschergrund gestorben.

File 2522

Neben seiner Familie haben zahlreiche Vereine, Verbände und Genossenschaften um den Verstorbenen getrauert. Dazu zählt auch der Heimatverein Büschergrund, dessem Vorstand er angehörte. Herausgehoben wurden seine Verdienste bei der Planung für den Umbau des Bürgerhauses. Sein Wirken war außerordentlich geschätzt, so dass Ulrich Irle auch mit der Ehrennadel der Freudenberger Heimatvereine ausgezeichnet wurde.

Dorfentwicklung, Ländlicher Raum und Denkmalschutz waren ihm nicht nur beruflich bei seiner Tätigkeit als Planer bei der Kreisverwaltung Siegen-Wittgenstein ein Anliegen. Die Wettbewerbe "Unser Dorf hat Zukunft" hat er mit großer Verbundenheit begleitet.

File 2525

Büschergrund und Freudenberg, aber auch Siegen-Wittgenstein, haben einen großen und engagierten Heimatfreund verloren. Ulrich Irle wurde am 14. April unter großer Anteilnahme der Bevölkerung auf dem Friedhof in Büschergrund zu Grabe getragen. Die Trauerfeier wurde vom Posaunenchor Büschergrund, dem er als Bläser und Dirigent viele Jahrzehnte angehört hatte, musikalisch umrahmt.

 

 

 

Ulrich Irle im Gespräch mit dem damaligen Ortskurator der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in Siegen, Prof. Stötzel.