Freudenberg

Van fröher: Dicke Luft beim TuS Freudenberg

Über eine Begebenheit beim alten "Turn- und Sportverein Freudenberg" (TuS), der nach dem 2. Weltkrieg kurz existierte, berichtet Joachim Rosenthal. Abgebildet ist ein "historischer" Spielerpass, ausgestellt auf Heinz Fischbach (* 1919) in Hohenhain.

Stadtmuseum soll ehrenamtliche Zukunft erhalten

Dass beim Stadtmuseum nicht auf Dauer die Lichter ausgehen, will sich ein neuer Verein zum Ziel setzen. Damit würde Freudenberger Stadtgeschichte auch weiterhin in dem Haus im Alten Flecken präsentiert werden können.

File 1612

Für Dienstag, 14. Januar 2014, 19:00 Uhr hat 4Fachwerk zur Gründungsversammlung in den Ratssaal am Mórer Platz eingeladen. Weitere Informationen: www.4fachwerk.de

Glückwünsche zum runden Bürgermeister-Geburtstag

Der Bürgermeister der Stadt Freudenberg, Eckhard Günther, kann an diesem ersten Weihnachtstag seinen 60. Geburtstag feiern. Auch die Arbeitsgemeinschaft Freudenberger Heimatvereine schließt sich den Glückwünschen gerne an.

File 1663

Heimatverein beim Weihnachtsmarkt - Besonderes in den Scheunen

Ein Weihnachtsmarkt ohne künstliche Kulissen in einer einzigartigen Atmosphäre - das ist das Markenzeichen des Weihnachtsmarktes im Alten Flecken. Mit dabei war diesmal wieder der Heimat- und Verschönerungsverein Freudenberg e.V.

File 1630

.

Zum Weihnachtsmarkt: Tage der offenen Tür im Stadtmuseum

Einer Reihe von Freudenberger Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die sich für die Geschichte der Stadt interessieren, ist es ein Anliegen, das Stadtmuseum im Alten Flecken zu erhalten. Deshalb wartet jetzt ein zusätzliches Angebot auf die Freudenberger Weihnachtsmarkt-Besucher: Neben der „Puppen-Ausstellung“ im Stadtmuseum gibt es dort bei Kaffee und Gebäck vielfältige Informationen, wie es mit dem Haus in Zukunft weitergehen könnte.

File 1612

Vorfreude auf Flecker Weihnachtsmarkt

Beim diesjährigen Weihnachtsmarkt werden auch die „Achenbach’chen Scheunnen“ an der Krottorfer-Strasse wieder geöffnet sein. Der Freudenberger Heimatverein bietet hier seinen Gästen Reibeplätzchen und Wildsuppe.

File 1609

Zugleich zeigt ein Glasbläser sein Können und von ihm hergestellter Weihnachtsschmuck kann erworben werden.

Die Öffnungszeiten sind:

Samstag, 30. November 2013, 15:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sonntag, 1. Dezember 2013, 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Bestimmung von Pilzen im Freudenberger Stadtwald

Erneut lädt der Heimatverein Freudenberg e.V. zu einer Pilzkundlichen Führung in den Seelbachs- und Euelsbruchswald ein. Die Wanderung, geführt von Monika und Karl Gumbinger, ist eine Gemeinschaftsveranstaltung mit der Volkshochschule (Kurs 50600 Freudenberg). Treffpunkt ist am Mittwoch, 25. September 2013 um 15:30 Uhr am Wanderparkplatz oberhalb des Friedenshort.

File 1468

Freudenberger Federweißen-Fest

Einen ganz besonderen Abend bereitet der Heimat- und Verschönerungsverein Freudenberg e.V. vor: Er präsentiert zu einem Federweißen-Fest "Jungen Wein in alter Scheune"!

File 1407

Die "Achenbach'schen Scheunen" an der Ecke Krottorferstraße/Burgstraße werden dazu in ein festliches Lichtermeer gehüllt. In dieser urigen Umgebung wird Federweißer mit frischem Zwiebelkuchen und vielen Sorten Käse angeboten. Musikalisch bestimmen den Abend "Klaus an friends", die sich Dixieland und New-Orleans-Jazz verschrieben haben.

Inhalt abgleichen